Jul

Wintersonnenwende / Julfest

wintersunshineAm 22. Dezember 2011 ist der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres – die Sonne scheint uns verlassen zu haben. Man feiert den Neubeginn des Alten. Das Licht wird wiedergeboren, und die Tage werden wieder länger. Das Rad des Lebens beginnt sich von neuem zu drehen. In dieser magischen Nacht werden neue Vikties eingeweiht und in einen Viktie Stamm integriert. Auch die Stäbe der Vikties werden an diesem Tag von der Hohepriesterin und dem Paladin des Lichtes gesegnet. Der Jahreskreislauf der Vikties endet an diesem Tag. Der Kreis der Baummale schließt sich und beginnt am 23. Dezember 2011 von neuem.

Wintersonnenwende / Julfest

wintersunshineAm 22. Dezember 2010 ist der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres – die Sonne scheint uns verlassen zu haben. Man feiert den Neubeginn des Alten. Das Licht wird wiedergeboren, und die Tage werden wieder länger. Das Rad des Lebens beginnt sich von neuem zu drehen. In dieser magischen Nacht werden neue Vikties eingeweiht und in einen Viktie Stamm integriert. Auch die Stäbe der Vikties werden an diesem Tag von der Hohepriesterin und dem Paladin des Lichtes gesegnet. Der Jahreskreislauf der Vikties endet an diesem Tag. Der Kreis der Baummale schließt sich und beginnt am 23. Dezember 2010 von neuem.

Vollmond / Blauer Mond am 31.12.2009

Am Donnerstag , den 31. Dezember 2009 um 20:12:36 Uhr findet der zweite Vollmond im Monat Dezember, der sogenannte Blaue Mond, statt. Der Blaue Mond hat keinen festen Platz innerhalb des Jahreskreises und ist der zweite Vollmond innerhalb eines Monats. Er taucht, abhängig vom Kalenderjahr mal in diesem Monat, mal im nächsten Monat auf und bewirkt immer eine Verstärkung des aktuellen Mondes – oft mit einer unerwarteten Wendung.

Ein besonderes Ereignis ist auch eine partielle Mondfinsternis (8%) die aber aus Europa fast nicht zu sehen sein wird.

Wintersonnenwende / Julfest

wintersunshineUm den 21. Dezember ist der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres – die Sonne scheint uns verlassen zu haben. Man feiert den Neubeginn des Alten. Das Licht wird wiedergeboren, und die Tage werden wieder länger. Das Rad des Lebens beginnt sich von neuem zu drehen. In dieser magischen Nacht werden neue Vikties eingeweiht und in einen Viktie Stamm integriert. Auch die Stäbe der Vikties werden an diesem Tag von der Hohepriesterin und dem Paladin des Lichtes gesegnet. Der Jahreskreislauf der Vikties endet an diesem Tag. Der Kreis der Baummale schließt sich und beginnt am 22. Dezember 2009 von neuem.

Sprachauswahl

Viktie auf Facebook

amazon 120×600

Google Adsense Werbung

amazon 120×600